was Neues anfangen


Es war an der Zeit, wieder was Neues zu lernen. Also hab ich am Wochenende meine Ausbildung zur Bachblüten-Beraterin begonnen. Die Bachblüten begleiten mich schon sehr, sehr lange in meinen Prozessen der Persönlichkeitsentwicklung. Für mich sind sie immer wieder großartige Wachstumshelfer und ich freu mich schon sehr drauf, diese Helfer nun auch in meinem beruflichen Tun einzusetzen. Bei den Bachblüten handelt es sich um alchemistische Mittel; Urtinkturen, die aus den Blüten von 38 unterschiedlichen Pflanzen hergestellt werden. Sie beschreiben 38 archetypische Menschenbilder, Wesenszüge, Gemütslagen und helfen uns dabei auf ihrem Spektrum vom blockierten, wenig gut ausgeprägten, in unser individuelles und volles Potenzial zu kommen. Das machen sie auf ganz sanfte Art und Weise und wir dürfen durch diese Wirkweise auch lernen, dass nicht alles, das gut und kraftvoll wirkt, sich "lautstark" bemerkbar machen muss.


Ich freu mich erstmal nur, die 38 Blüten nun intensiver kennen lernen zu dürfen. Und diese Freude wollte ich hier mit dir teilen! Alles Liebe, Nina Rebekka

(c) Mag. Nina Rebekka Fürst

NEWSLETTER - JA?

Du möchtest ab jetzt regelmäßiger von mir lesen und immer zeitgerecht die Infos zu meinen Yogakursen und Wirkshops haben? Dann kannst du dich hier für meinen Newsletter eintragen: 

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram