top of page

Sonne & Sirius. Das Juli-Portal mit Kakaoritual



Die Astrologie ... uralt und tiefgründig. Faszinierend für mich und absolut undurchschaubar.

ABER


es gibt in den Weiten des Internets ja dankenswerter Weise gute Impulse diesbezüglich.

So hab ich erfahren, dass es u.a. im Juli, rund um den 7.7. ein besonderes, sternenbezogenes Happening gibt: die Konjunktion (also ein quasi Zusammenkommen) unserer Sonne mit Sirius.



Sun + Sirius conjunct ☀️☀️


Fakten dazu gibt es durch Recherche zu finden.

Mir geht's hier um die spirituellen, energetischen Aspekte und wie wir dieses Portal für uns und unsere Entwicklung nutzen können.


Durch ein bisschen Stöbern, ergibt sich folgendes Bild:

Unsere Sonne steht für lebensspendende Wärme und Licht. Was wir nachvollziehen können. Wir brauchen sie auch, damit etwas (Neues/ Lebendiges) entstehen kann. Der Geburtsaspekt schwingt hier also mit.


Sirius strahlt mehr als 20 mal heller als unsere Sonne und wird auch als spirituelle Sonne angesehen.

Spirituelles Bewusstsein - dieses zu aktivieren und zu entwickeln - dabei unterstützt Sirius.

Freiheit als Aspekt schwingt mit.


Und so haben wir rund um das Portal die Möglichkeit uns 1. mit sehr viel Licht aufzutanken und uns an unseren eigenen lichten Kern zu erinnern. Zudem hat Feuer immer transformierende Wirkung. Und mit Sirius "im Rücken" können wir unsere selbst etablierten Einschränkungen wandeln, um mehr in einen authentischen Ausdruck unseres Selbst zu kommen (hierzu gibt's auf meinem YouTube-Kanal übrigens ein Video).


Das ist also eine mögliche innere Ausrichtung für diese Zeit.



Der Kakao 💛


Das wünsch ich uns allen so sehr - dass wir unseren ureigenen Weg gehen, uns selbst, als die* die wir sind sichtbar in die Welt stellen, um letztendlich unseren Platz ganz einzunehmen und unsere "Original Medicine" ins Wirken bringen.


Und so gibt es am 6.7. einen Ritualabend, mit dem du Schwere und Einengendes in dir ein Stückerl lösen kannst. Um leichter zu werden und heller, von innen heraus, zu strahlen. (No face lift needed. Ever!)


Der Kakao als Pflanzenmedizin ist hier Wegbereiterin.

Mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen (Magnesium, Theobromin, Tryptophan, Phenylethylamin, Anandamid) öffnet er unser Herz.


Er wirkt antioxidativ, stärkt unser Herz-Kreislauf-System, macht uns wach und aufmerksam, entspannt und hebt die Stimmung, indem er uns mit chemischen Stoffen versorgt, die unser Körper sonst nur im Zustand des Verliebtseins oder in für uns glücklichen Momenten ausschüttet.


Die Alten sagen, der Kakao hat sich dem Menschen aus den Tiefen des Urwalds offenbart, um die Beziehung und das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur wieder herzustellen.


Dieses Gleichgewicht muss als erstes immer in uns selbst entstehen, damit wir es in unseren Beziehungen ausdrücken und leben und über unsere Handlungen weiter im Außen zum Wirken bringen können.



Wenn dich hier etwas ruft und du am Ritualabend am 6.7.2023 hier im Burgenland, in Sigleß teilnehmen möchtest, schreib mir.



"May the long time sun shine upon you

all love surround you

and the pure light within you

guide your way on."



Alles Liebe,

Nina Rebekka

32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page