Intelligence Meditation


Lange schon nix mehr aus der Kundalini Yoga-Kiste gepostet. Hier ist sie also - die von Guru Jagat auserwählte Meditation fürs Jahr 2020. Und wenn ich mich teils so umblicke und kopfschüttelnd meine Augen 'gen Himmel richte, wird mir klar wieso sie diese hier erwählt hat.


Sie steigert nicht nur den IQ, sondern soll auch unsere Sensibilität, unsere feinere Intelligenz erhöhen. Wir nehmen also wahr, was links und rechts von uns, wie alles oder zumindest so manches zusammenhängt, wo und warum das eine in das andere greift - und hier meine ich nicht bloß Nut und Feder. Diese Meditation erhöht das Bewusstsein ins Innen UND ins Außen. Ich werde mir meiner Selbst und meines Umfelds, meiner Mitmenschen bewusster.


Die Meditation ist auch empfohlen, um gut verstaute Wut aus dem System zu entlassen. Immer gut, weil Wut uns zumindest in Teilen irgendwo taub zurück lässt.

Sie energetisiert das Gehirn und hilft uns beim Konzentrieren - in einer Zeit, wo unsere Aufmerksamkeitsspanne dank Social Media und Co. immer kürzer wird, Goldes wert!


Am besten machst du die Meditation zu Guru Jagat's Video. Hier erzählt sie anfangs auch nochmal ein bisschen was über die Meditation selbst.

Ansonsten ist hier das how to und der Ablauf:


Haltung: einfache Haltung, aufrechte Wirbelsäule; wie der Mann das im Foto so gut präsentiert sind die Arme gebeugt (Schultern und Ellbogen ganz locker nach unten entspannt), die Hände sind ca. auf Ohrwaschlhöhe;

die Zeigefinger und die Mittelfinger sind nach oben erhoben, Handflächen schauen nach vorne;

du öffnest und schließt Zeige- und Mittelfinger jeweils

einatmen öffnen, ausatmen schließen

Zeigefinger = Jupiter (u.a. Unterbewusstsein, Ego)

Mittelfinger = Saturn (u.a. Stabilität, Stärke)


Dauer: 11 min. + 1 min. Feueratem durch einen stabilen, festen "Oh-Mund" (siehe Mann)


Abschluss:

einatmen, jede Faser deines Körpers in Spannung bringen, Atem dabei kurz anhalten, ausatmen

insgesamt 3 x

zumindest 1 x stellst du dir vor, dass du wie ein Magnet bist und dir die Energiequalität, die du in deinem Körper haben möchtest, zu dir ziehst.


Yogi Bhajan meinte, dass derjenige, der das Peace-Zeichen meistert, nicht nur den Frieden in isch finden und haben wird, sondern den Frieden auch in die ganze Welt bringen wird.

Also, fangen wir an und machen wir weiter.


Alles Liebe,

Nina Rebekka

75 Ansichten

(c) Mag. Nina Rebekka Fürst

NEWSLETTER - JA?

Du möchtest ab jetzt regelmäßiger von mir lesen und immer zeitgerecht die Infos zu meinen Yogakursen und Wirkshops haben? Dann kannst du dich hier für meinen Newsletter eintragen: 

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram